Ondese Country Info - Südafrika

Landkarte Südafrika

 

 

 

 

 

 

 

 

Südafrika:

Südafrika hat mit Abstand die modernste und am weitesten ausgebaute Infrastruktur des südlichen Afrika.

Doch seine Landschaften sind von den Geschehenissen der Geschichte durchtränkt.

Der Weg zur freien Nation war endlos länger, und selten weniger turbulent, als der politische Tumult der letzten Jahrzehnte.

Die Südküste Afrikas bildete den natürlichen Endpunkt der raumgreifenden Bantuwanderung aus Westafrika. Sie war aber auch der Ansatzpunkt europäischer Besiedlung und Kolonialisierung des gesamten Subkontinents, der Ausgangspunkt der ersten Forscher, Jäger und Händler, bestrebt ins Landesinnere vorzudringen; Die Bühne großer Machtkämpfe, Kriege, Verträge und Tauschgeschäfte afrikanischer und europäischer Mächte - untereinander sowie gegeneinander.

Ortsnamen, und die Namen großer Persönlichkeiten und Geschehenisse verkörpern Geschichte: Das Kap der Guten Hoffnung, die Voortrekker, Shaka Zulu, Bloedrivier, die Anglo-Buren Kriege, Apartheid, Soweto, Nelson Mandela.

Stiller Schauplatz war und ist die weite afrikanische Landschaft.

Und im modernen Südafrika, schillernd, vielseitig und wogend findet man noch immer weitläufige Wildnisgebiete, jenseits malerischer, kultivierter Landschaften und die Denkmäler der Geschichte.